Regie Geschriebenes Filmtheater Schauspieler Band Biografie Gästebuch links Kontakt


SCHAUSPIELER - Details

 

Theater

 

1969

Hakon ergattert die Rolle des fünften Zwerges, wirft sich derartig ins Zeug, dass er mit seiner Wange an einer Tischkannte hängen bleibt. Die Vorstellung muss wegen Tränen unterbrochen werden

1972

Hakon steigt vom Vorhangzieher - keine unspannende Aufgabe, leider höchst unterschätzt, zur ersten Besetzung des Stückes "Meine Omama im Apfelbaum" auf. die Aufführung wird ein rasender Erfolg.

1976 Hakon spielt den schwarzen Narren in dem Kinderstück "der kleine Prinz".
1978 Hakon spielt das Hausmädchen dicke Berta in Erich Kästners"Emil und die Detektive".
1982  ein lang ersehnter Traum wird wahr. Hakon darf im griechischen Theater mitspielen. Sein Lehrer und Regisseur Wolfgang Wolfring quält ihn bis aufs Blut, auf dass er fast die Lust verliert. Die Quälerei wandelt sich allmählich in eine tiefe Freundschaft.
"Ödipus auf Kolonoss" und einige Lesungen folgen. Wunderbare "humanistische" Begegnungen halten bis heute.
1985  Hakon Hirzenberger wird ins Konservatorium der Stadt Wien aufgenommen und schließt dieses 1987 mit Auszeichnung ab. Die Auszeichnung schenkt er seinem Vater. 
  Salzburger Festspiele-Jedermann Tischgesellschaft 
1986 Theater im Zentrum - Voll auf der Rolle - Leonie Ossowski - Regie Klaus Rott 
1987 - 1990 Volkstheater Wien
Der Bürger als Edelmann- Cleante -J.B. Moliere-Regie Torsten Fischer
Kein schöner Land- Hans - Felix Mitterer -Regie Klaus Homschak
Juno und der Pfau-Jerry- o´Casey - Regie Fritz Zecha
Zündstoff - Hillfield - Kempinski - Regie Rudolf Jusits
Hamlet im Frack - hundert Jahresfeier Volkstheater Wien-Hamlet
Mit dem Rücken zur Wand - Johnny - Herwig Kaiser - Regie Michael Preiisler
Weiningers Nacht - Lemure - Joshua Sobol - Regie Paulus Manker
Brooklyn Memoiren - Stanley - Neil Simon - Regie Karlheinz Hackl
Farm der Tiere - Squieler - George Orwell - Regie Erhard Pauer
Haus der Temperamente - Felix - Johann Nestroy - Regie Hilde Sochor
1990 -1992 Schauspielhaus Zürich
Mein Kampf - Hitler - George Tabori - Regie Gerd Heinz
Prinz Friedrich von Homburg - Wörner - Kleist - Regie Manfred Weckwerth
Judith - Clown - Friedrich Hebbel - Regie Wolfgang Engel
Wunschloses Unglück - Sohn - Peter Handke Regie Ansgar Haag
Ruf des Lebens - Fred - Arthur Schnitzler - Regie Achim Benning
1991 -1993 Festspiele Reichenau
Im Spiel der Sommerlüfte - Eduard ü Arthur Schnitzler - Regie John Lloyd Davies
Das weite Land - Paul Kreindl - Arthur Schnitzler - Regie Beverly Blankenship
Liebesgschichten und Heiratssachen- Buchner - J. Nestroy - Regie Robert Meyer
Seit 1992 freier Schauspieler
1992 - 1996 Volkstheater Wien
Italienische Nacht - Martin - Ödön von Horvath - Regie Peter Gruber
Kaddisch - Christian - anonym - Regie Rudolf Jusits
Lila - Heinz - Kerstin Specht - Regie Hilde Sochor
Der Diamant des Geisterkönigs - Eduard - F. Raimund - Regie Helmut Wiesner
Siegfried - Siegfried - Richard Wagner - Regie Marcel Prawy
Götterdämmerung - Siegfried - Richard Wagner - Regie Marcel Prawy
Mein Freund Kurt - Kurt - Lothar Greger - Regie Hakon Hirzenberger
Gott/Tod - Diabetes/Tod- Woody Allen - Regie Andreas Vitasek/Hakon Hirzenberger

Tabakmuseum Wien/Volkstheater Wien/Schauspielhaus Zürich
Soloprogramm - Das Leben der Trott und die Liebe - Gedichte von Roth, Ringelnatz, Kästner, Tucholsky...

Jazz in Freddy´s Tavern
Soloabend mit Liedern von Gershwin, Cole Porter, Sammy Davies Junior...
Mit Johnny Raducanu und Jimmy Simione

Stadttheater Baden
Geschichten aus dem Wiener Wald- Alfred - Horvath - Regie Andreas Vitasek

Theater der Landeshauptstadt St. Pölten
Der Grasel - Grasel - Richard Bletschacher - Regie Peter Wolsdorff

Theater Drachengasse Wien
Torchsong Trilogie - Ed - Harvey Fierstein - Regie Markus Kupferblum

Wald4tler Hoftheater
Sommernachtstraum-Zettel - Shakespeare - Regie Werner Prinz
Holzers Peepshow - Hans jr. - Markus Kübeli - Regie Hans Peter Horner
Talisman - Titus Feuerfuchs - J. Nestroy - Regie Wener Prinz
1997 - 2000 Theater in der Josefstadt
Holzers Peepshow - Hans Junior - Markus Kübeli - Hans Peter Horner
Höllenangst - Thurming - J. Nestroy - Regie Helmuth Lohner
Tod eines Handlungsreisenden - Bif - Arthur Miller - Regie Helmut Griem
2003 Sommerspiele Perchtoldsdorf
Was ihr wollt - Antonio - Shakespeare - Regie Michael Sturminger
2005/2006 Schauspielhaus Wien/Theatre National Louxembourg/Ifflandundsoehne
Der Held der Frauen-Thomas-M. Wittekindt-Regie Anna Maria Krassnigg
  wald4tler hoftheater - der zerrissene-herr von lips-regie harald gugenberger-
2009 Die Geierwally / Vincent/ Regie Hanspeter Horner
2007-10 Schrammelklang Festival- Herzfleisch- Bratfisch- Rene Freund-Regie Zeno Stanek
2010 Stella-Goethe-Fernando-Posthof Linz-Akzent Wien-Regie Reinhard Göber
2016 Schrammelklang Festival- Herzfleisch- Bratfisch- Regie Zeno Stanek
   
  Kino und Fernsehfilme
   
1987 Calafati Joe (TV) - Josef - Regie Walter Davy Redl(TV) - Ferdinand - Regie Karin Brandauer
1988 Zwei Männer und zwei Frauen (Kino)- Harald - Regie Paul Harather
1989 Die Bürgschaft (Kino) - ich - Regie Paul Harather
1990 Operation Radetzky(TV) ?Rathke - Regie Anton Reitzenstein
1993 Fernsehserie "Die Leute von St. Benedikt" - Martin - Regie Susanne Zanke
Herrengasse(TV) - Sepp - Regie Anton Reitzenstein
1994 Fernsehserie "Iris und Violetta" - Hubert - Regie Peter Sümann
Die Wette (TV) Sebastian - Regie Erhard Riedelsperger
Dieses naive Verlangen(TV) - Josef - Regie Götz Spielmann
Höhenangst(Kino)- Fritz - Regie Houchang Allahiary
1995 Das Interview (Kino) - Herbert - Regie Jessica Hausner
Autsch (TV) - Josef - Regie Paul Harather
1996 Die Angst vor der Idylle(TV) - Hermann - Regie Götz Spielmann
1997 / 1998 Kaisermühlenblues (TV) - Heinz - Regie Erhard Riedelsperger
2000 Arabesken um Frosch(Kino) - Humbert - Regie Paul Harather
2001 Die Gottesanbeterin(Kino) - Arzt - Regie Paul Harather
Medicopter (TV)- Kurt Gärtner - Regie Thomas Nickel
2002 Schlosshotel Orth(TV)- Martin - Regie Christa Mühl
2003 Hotel(Kino) - Herr Fellinger - Regie Jessica Hausner
2009 Der Fall des Lemming-David Neumann-Regie Nikolaus Leytner
2011 Soku Donau(Serie) - Schwer Verdächtiger Primar - Walter Bannert
2013 Bösterreich(Serie) - Polizist - Sebastian Brauneis
2014 Altes Geld (Serie) - Fellner - Regie David Schalko
2014 Letzten Sommer (TV) - Mayerhofer - Regie Nikolaus Leytner
2015 Soko Donau - Martin Leitner - Regie Erhard Riedlsperger
2016 Soko Kitzbühel - Paul Pleikner - Regie Rainer Hackstock
2016 Schnell ermittelt - Werner Maida - Regie Gerald Siegel